Folienbeschriftung für Fenster und Türen

1.) Beispiel für vollflächige Beklebung mit "B":

2.) Beispiel für Beklebung mit "B-Kontur":

3.) Beispiel für Beklebung mit "Logo-Balken"

4.) Beispiel für Folie mit individuellem Text:

  • Maße in mm
  • Beklebung aus frontseitig verklebter cyan-farbener bzw. weißer Hochleistungsfolie

Ihre Kostenbeteiligung

  • 1. Vollflächige Beklebung mit "B" (Maße: individuell):
    Die HV, Abt. Werbung und Verkaufsförderung, Team Marketingservice, holt ein individuelles Angebot ein und teilt dem Vermittler schriftlich mit, wie hoch seine Servicepauschale (mind. die Materialkosten) sein wird.

    Beispiel: Für ein Schaufenster mit den Maßen 3,3 x 1,9 m fällt eine Servicepauschale von ca. 232 EUR an.
     
  • 2. "B-Kontur" (Maße: individuell) und Logo (Maße: 312 x 200 mm): für die B-Kontur 45 EUR je angefangenen Quadratmeter beklebte Fläche zzgl. 26 EUR je Logo

    Beispiel: Für das oben abgebildete Schaufenster fällt eine Kostenbeteiligung von 116 EUR an.
    (Berechnung: 0,65 m Breite x 1,84 m Höhe = 1,196 qm beklebte Fläche sind 2 angefangene qm x 45 EUR/qm. Das ergibt 90 EUR zzgl. 26 EUR/Logo = 116 EUR)
     
  • 3. "Logo-Balken" (Maße: Breite individuell x Höhe 300 mm): 47 EUR je angefangenen lfd. Meter Breite. Jeder Balken wird einzeln berechnet.

    Beispiel: Für das oben abgebildete Schaufenster fällt eine Kostenbeteiligung von 141 EUR an. (Berechnung: 2,51 m Breite sind 3 angefangene Meter x 47 EUR/lfd. m)
     
  • 4. "Folie mit individuellem Text" (Maße: individuell, Höhe max. 325 mm): 54 EUR je Stück
  • 50% der Sonderkosten (z. B. Hubwagen)

Sie erhalten einen zeichnerischen Entwurf, um den individuellen Text und den Montageort freizugeben. Der 1. Entwurf ist jeweils kostenlos. Die Kosten jedes weiteren Entwurfs belaufen sich je nach Korrekturumfang auf 30 bis 50 EUR. Diese werden Ihrem AVK belastet.

Voraussetzungen

  • grundsätzlich: Zustimmung des BD-Leiters und der Abt. Werbung und Verkaufsförderung
  • Sie erhalten einen Bürokostenzuschuss von der Hauptabteilung Außendienst oder sind seit mindestens 12 Monaten hauptberuflich für die Barmenia tätig und haben mindestens 250 AE im Monatsdurchschnitt im vergangenen und laufenden Jahr

Bestellvorgang

Die Bestellung erfolgt über die Bezirksdirektion. Bitte sprechen Sie die Mitarbeiter in der Abteilung Orga an. Um den Bestellvorgang zu beschleunigen, legen Sie bitte der Bestellung direkt folgende Unterlagen bei:

  • ein Foto des Anbringungsortes
  • die unterschriebene Vereinbarung zu Folienbeschriftungen in der Barmenia-Außenwerbung an einem Service-Center.

Service der Lichtwerbefabrik

Unser Service-Partner "Die Lichtwerbefabrik" in Düsseldorf:

  • fertigt einen Entwurf Ihrer Schaufensterbeschriftung
  • unterstützt Sie, wenn eine Baugenehmigung nötig ist (rechnen Sie für ein Baugenehmigungsverfahren genügend Zeit - mindestens 6 Wochen - ein)
  • nimmt die Montage vor